16.03.16: Der Umbau der Karl-Marx-Straße geht weiter

Die Karl-Marx-Straße wird ab der 11. KW umgebaut. Voraussichtlich ab 17.03. werden die provisorischen Kurzzeitparkplätze zwischen der Uthmannstraße und Briesestraße sowie der Radweg gesperrt und zurückgebaut.

Ab 21.03. erfolgt die Einrichtung von Kurzzeitparkplätzen im Bereich zwischen Karl-Marx-Platz und Uthmannstraße. Zeitgleich wird die Baustelle im aktuellen Bauabschnitt eingerichtet und Maßnahmen zur Verkehrssicherung umgesetzt.

Ab 29.03. beginnen die Vorarbeiten mit dem Abfräsen der Straßendecke. Die Bauarbeiten beginnen auf der östlichen Straßenseite (Seite von Heimathafen/ Woolworth etc.).

Für Rückfragen steht Ihnen das Citymanagement zur Verfügung. Sie sind auch Ihr Ansprechpartner, wenn es Probleme im laufenden Baubetrieb gibt.