jung, bunt, erfolgreich – Handeln, Begegnen, Erleben

Die Ziele der [Aktion! Karl-Marx-Straße] wurden gemeinsam mit den Akteuren im Leitbild “jung, bunt, erfolgreich – Handeln, Begegnen, Erleben – Interessen bündeln! Platz schaffen! Vielfalt stärken!” zusammengefasst.

“Die Karl-Marx-Straße wird ein junges und buntes Hauptzentrum Berlins sein. Sie soll wieder eine erfolgreiche Einkaufsstraße werden. Um ein erfolgreicher Anziehungspunkt für Handel, Dienstleistungen und Kultur zu sein, müssen Bürger, Verwaltung und Politik ihre Interessen bündeln.

Nur durch gemeinsames Handeln können nachhaltige Verbesserungen erzielt werden. Dies erfordert einen Dialog. Nur über ein funktionierendes Kommunikationsnetzwerk zwischen allen Handelnden kann dies erreicht werden.

Damit die Karl-Marx-Straße ein bekannter und beliebter Treffpunkt wird, muss die Aufenthaltsqualität verbessert werden. Es gilt, mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer zu schaffen. Der Stadtraum wird zum Erlebnisraum werden, den es sich lohnt zu entdecken. Stadtbildprägende Gebäude sollen durch ihre Außenwirkung und Nutzung stärker heraus gestellt werden.

Die Nutzungsvielfalt von Handel, Gastronomie, Kultur, Dienstleistungen und Wohnen wird gestärkt, um ein bunter Ort zu sein. Die Karl-Marx-Straße ist ein Ort, an dem viele Kulturen zusammenleben und sich begegnen. Eine junge und bunte Karl-Marx-Straße muss kinder- und familienfreundlich sein.”

Auszug aus dem Leitbild 2020 »jung, bunt, erfolgreich – Handeln,
Begegnen, Erleben« der [Aktion! Karl-Marx-Straße]

Das Leitbild 2020 der [Aktion! Karl-Marx-Straße] zum Download finden Sie hier… (PDF-File; 5,2 MB).