[AKTION! KARL-MARX-STRAßE] BEREICH SONNENALLEE KARL-MARX-STRAßE / SONNENALLEE

Austausch vor dem Rathaus Neukölln (c) Sandra Hoyn

Ziele und Aufgaben der [Aktion! Karl-Marx-Straße]

Die [Aktion! Karl-Marx-Straße] stärkt das Zentrum Neuköllns und verbessert das Image der Karl-Marx-Straße.

Moderator – Die Basis für gutes Schaffen
Umfangreiche Prozesse erfordern intensiven Austausch. Wir bringen die verschiedensten Akteure zusammen, vermitteln, entwickeln und vernetzen.

Kunstmesse Art Tower auf dem ehem. Kindl-Gelände (c) Florian Büttner


Initiator – Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es
Bei den Entwicklungschancen setzen wir mit Maßnahmen und Projekten an.
Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf Public Private Partnership:
Öffentliche Hand und Private handeln gemeinsam.
So werden Kompetenzen und Mittel optimiert, Wünsche aufeinander abgestimmt.

Café Rix auf dem Hof des Heimathafens (c) Sandra Hoyn

Plattform – Tue Gutes und rede darüber
Die Karl-Marx-Straße ist besser als ihr Ruf. Vielfältige Potenziale und Besonderheiten sind aber noch verborgen. Die [Aktion! Karl-Marx-Straße] ändert das und macht Interessantes bekannt. Durch starke Vernetzung und gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit erzielen die Akteure der Karl-Marx-Straße größere Wirkung bei kleinerem Krafteinsatz.
Egal, ob es um einen höheren Bekanntheitsgrad geht oder um gewünschte Umsatzsteigerungen: In der [Aktion! Karl-Marx-Straße] unterstützen die Akteure die Karl-Marx-Straße und helfen damit sich selbst.

Seitenanfang