Café Restaurant Villa Rixdorf

Das gibt es heute nicht mehr oft, aber dem Restaurantleiter, Koch, Erfinder und fünfsprachigen Roberto Kus ist es wichtig, eine umfangreiche Karte anzubieten. Hier kann man italienisch, griechisch, französisch und – besonders für die zahlreichen Touristen aus aller Welt interessant – auch gut bürgerlich deutsch essen. Mit etwas Glück erlebt man professionell dargebotenen Jazz oder Beat. Das alles in historischem Ambiente, denn die aufwändig restaurierte Villa Rixdorf im historischen böhmischen Dorf befindet sich in einem Bauernhaus von 1870.

Draußen gibt es eine Terrasse und einen Biergarten, italienisches Eis und Pizza aus dem Lehmofen, einen Kräutergarten und einen Wasserfall, einen kleinen Streichelzoo und einen Spielplatz.
Richardplatz 6
12055 Berlin
Tel.: 030 / 68 08 6000
www.villa-rixdorf.com