Schäfers Optik

Für den richtigen Durchblick sorgt Uwe Schnell, Geschäftsführer von Schäfer Optik in der Anzengruberstraße. Seit 2003 leitet er dort das Geschäft nachdem er unter dem vorigen Geschäftsführer seine Ausbildung und seinen Meister machte.
Sein Kundenkreis reicht von der Nachbarschaft aus Neukölln bis nach Bochum, für dessen Besucher er gern besondere Termine vereinbart. Neben Kontaktlinsen kann der Kunde zwischen ausgefallenen Designerbrillen und Klassikern wählen. Aber das besondere sind nicht die Brillengestelle, sondern die Gläser, die als Rohgläser mit den entsprechenden Dioptrin eingekauft und vor Ort in das Gestell eingearbeitet werden, wofür es im Geschäft vielfältige Präzisionsgeräte gibt.
Den Artikel des Citymanagements, der für die Juli-Ausgabe des Handelsnewsletters 2013 entstand können Sie hier herunterladen. (700 KB; PDF)