Briese- bis Weichselstraße

Der dritte Bauabschnitt im Umbau der Karl-Marx-Straße zwischen Briesestraße und Weichselstraße wird aufgrund seiner Länge und der Anschlussstellen verkehrstechnisch in zwei Teilabschnitten durchgeführt. Der Abschnitt 3a wird voraussichtlich bis zur Höhe Erkstraße verlaufen. Als Bauzeit sind hierfür die Jahre 2018 und 2019 vorgesehen. Der Abschnitt 3b von der Erkstraße bis zur Weichselstraße wird voraussichtlich 2020 und 2021 gebaut.

Auch in diesem Bauabschnitt wird es künstlerische Gestaltungselemente geben und nach den gleichen Prinzipien die Aufenthaltsqualität und die Verkehrssicherheit gestärkt. Zudem sollen auf dem Vorplatz des Geschäftshauses gegenüber der Anzengruberstraße vier neue Bäume gepflanzt werden. In diesem Abschnitt sind zahlreiche neue Radbügel geplant, die vor allem rund um den U-Bahnhof Rathaus Neukölln benötigt werden.

Hier kann eine Präsentation heruntergeladen werden, mit der am 14. Februar 2017 in der Lenkungsgruppe der [Aktion! Karl-Marx-Straße] die ersten konkreteren Planungen vorgestellt wurden.