[AKTION! KARL-MARX-STRAßE] BEREICH SONNENALLEE KARL-MARX-STRAßE / SONNENALLEE

Passage (c) Sandra Hoyn

Umbau Passage

2014 begannen mit Unterstützung der [Aktion! Karl-Marx-Straße] die Umbauarbeiten in der Passage (Karl-Marx-Straße 131 / Durchgang zur Richardstraße):

1. Aufstellung von zwei Informationsvitrinen im Bereich der Karl-Marx-Straße mit dem Programm der Kulturstandorte in der Passage.
2. Erneuerung der Beleuchtung in der Unterführung zur Richardstraße.
3. Neue Oberflächengestaltung – der Asphalt erhält eine asphaltähnliche Beschichtung auf Epoxidharzbasis.

Durchgang Passage (c) Sandra Hoyn

Abschließend wird im Mai 2015 der Epoxidharz aufgebracht. Die neue Oberfläche ist vergleichbar mit Belägen, die man aus dem Sport- oder auch Radwegebau kennt und somit stark belastbar ist.

Der Belag wird in Abschnitten aufgebracht, so dass für Passanten und Bewohner die Zugänglichkeit immer gewährleistet bleibt.



BSG-Team (c) BSG

Kontakt
BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft mbH
Sanierungsgebiet Karl-Marx-Straße/Sonnenallee
Sanierungsbeauftragte des Landes Berlin
Prozesssteuerung [Aktion! Karl-Marx-Straße]

Horst Evertz, Alexander Matthes, Monika Bister, Ann-Christin Rolfes-Bursi

Karl-Marx-Str. 117
12043 Berlin

Tel.: 030 / 68 59 87 71
Fax: 030 / 68 59 87 73
E-Mail: kms(at)bsgmbh.com

Seitenanfang