Songslam – im Heimathafen Neukölln

06.12.2017, 20:30 Uhr

Der Songslam mit Musik hat im Heimathafen Neukölln einen tollen Start hingelegt.
Sechs Songwriter stellen sich mit ihren Liedern dem Urteil des Publikums. Eine zufällig ausgewählte Publikumsjury vergibt nach jedem Vortrag Punkte und wählt so drei Musiker, die im Finale um Ruhm, Ehre, Schnaps und eine Tüte Rachengold spielen.

Moderiert wird der Songslam von zwei alten Bekannten aus der Berliner Slam- und Lesebühnenszene: Tilman Birr und Paul Bokowski.

Eintritt

Vorverkauf: 7 €
Abendkasse: 7 €

Weitere Informationen finden Sie auf der passenden Internetseite des Heimathafen Neukölln.