Umbau Passage

2014 begannen mit Unterstützung der [Aktion! Karl-Marx-Straße] die Umbauarbeiten in der Passage (Karl-Marx-Straße 131 / Durchgang zur Richardstraße):

1. Aufstellung von zwei Informationsvitrinen im Bereich der Karl-Marx-Straße mit dem Programm der Kulturstandorte in der Passage.
2. Erneuerung der Beleuchtung in der Unterführung zur Richardstraße.
3. Neue Oberflächengestaltung – der Asphalt erhält eine asphaltähnliche Beschichtung auf Epoxidharzbasis.

Abschließend wurde im Mai 2015 der Epoxidharz aufgebracht. Die neue Oberfläche ist vergleichbar mit Belägen, die man aus dem Sport- oder auch Radwegebau kennt und somit stark belastbar ist.

Kontakt
BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft mbH
Sanierungsgebiet Karl-Marx-Straße/Sonnenallee
Sanierungsbeauftragte des Landes Berlin
Prozesssteuerung [Aktion! Karl-Marx-Straße]
Horst Evertz, Monika Bister, Ann-Christin Rolfes-Bursi
Karl-Marx-Str. 117
12043 Berlin
Tel.: 030 / 68 59 87 71
Fax: 030 / 68 59 87 73
E-Mail: kms(at)bsgmbh.com