Baustellennews Karl-Marx-Straße

Bestellen Sie hier unseren Baustellen-Newsletter.
Regelmäßig halten wir Sie mit aktuellen Nachrichten zu den Baustellen im Sanierungsgebiet auf dem Laufenden.

Aktuelle Meldungen

Fräsarbeiten verzögern sich

Die angekündigten Fräsarbeiten zum Abtragen des Asphaltbelags mussten witterungsbedingt verschoben werden und sind nun für den Zeitraum vom 30.08. bis 05.09. vorgesehen. Für die Umverlegung der Wasserleitungen, die für die Tunnelsanierung erforderlich ist, ist die Inbetriebnahme von Ersatzleitungen für die Trinkwasserversorgung erforderlich. In diesen Leitungen muss die Keimfreiheit sichergestellt werden. Aufgrund der hohen Temperaturen, die zur Vermehrung von Keimen beitragen, sind deutlich mehr Spülvorgänge erforderlich, bevor die Leitungen einwandfrei ans Netz gehen können.

Neuer Bauabschnitt

Nach der Fertigstellung des 2. Bauabschnitts wurde mit der Realisierung des 3. Abschnitts zwischen Briesestraße und Weichselstraße begonnen. Um allen Verteilnehmer*innen gerecht zu werden, wurde für die Organisation der Baustelle der Bauablauf in neun Phasen aufgeteilt.

Weiterlesen

Leitungsarbeiten beginnen

Die Suchschachtungen für das Umlegen der Leitungen sind für die derzeitige, erste Bauphase abgeschlossen. Ab dem 21.06. beginnt die Verlegung der verschiedenen Leitungen (Strom, Telefon, Gas etc.) von der Tunnelwand in den Gehwegbereich. Daraus ergeben sich  Einschränkungen für den östlichen Bereich der Karl-Marx-Straße zwischen den Hausnummern 109 bis 115.

Weiterlesen

Abbau Straßenlaternen am Alfred-Scholz-Platz

Die straßenbegleitenden Laternen am Alfred-Scholz-Platz müssen temporär abgebaut werden, um einen sicheren Umbau zu gewährleisten. Die Beleuchtung auf dem Platz ist durch die vorhandene Platzbeleuchtung sichergestellt.

Briesestraße bis zur Einmündung Rollbergstraße
Die Baustelle ist ab Briesestraße bis zur Einmündung Rollbergstraße eingerichtet. In diesem Bereich ist die Karl-Marx-Straße nur nach Norden befahrbar.

Kreuzung Werbellinstraße
An der Kreuzung Werbellinstraße ermöglicht ein signalisierter Übergang Fußgänger*innen die Querung der Baustelle.

Buslinien 104 und 166
Die Buslinien 104 und 166 sind von Norden kommend in die Rollbergstraße umgeleitet, wobei die vorhandenen Bushaltestellen wie gewohnt bedient werden. Die Busse werden über die Morusstraße wieder auf die Werbellinstraße geführt.

Parkhäuser Rollbergstraße und Donaustraße
Die Parkhäuser in der Rollbergstraße und Donaustraße (Ecke Ganghofer Straße) bieten ausreichend Stellplätze für PKW.

Ladezonen Briesestraße und Karl-Marx-Straße
In der Briesestraße und in der Karl-Marx-Straße sind temporäre Ladezonen eingerichtet, die von dem Lieferverkehr genutzt werden können.

Fahrstuhl der BVG am U-Bhf. Karl-Marx-Straße
Nach Aussagen der BVG ist der Fahrstuhl am U-Bahnhof erst im September 2018 betriebsbereit.

Weitere Informationen

Die Baustelle rückt weiter ins Zentrum

12-seitige Broschüre (PDF)

BAUSTELLENNEWSLETTER

Hier finden Sie die bisher erschienenen Newsletter:

1. Baustellennewsletter vom 13.06.2018

2. Baustellennewsletter vom 13.09.2018