Songslam

13.11.2018, 20:30 Uhr

Der Sängerkrieg im Heimathafen Neukölln.

Neun Songwriter stellen sich mit ihren Liedern dem Urteil des Publikums. Die drei Punktbesten kommen ins Finale und spielen dort um Ruhm, Ehre, Schnaps und eine Tüte Rachengold.

Moderiert wird das Ganze von den beiden Berliner Slam- und Lesebühnenautoren Tilman Birr und Paul Bokowski.

Eintritt 9 €

Heimathafen Neukölln
Karl-Marx-Straße 141
12043 Berlin